Glühweinschnitten

Rezept: Glühweinschnitten
Habe ich heute Nachmittag probiert, schmeckt lecker
8
Habe ich heute Nachmittag probiert, schmeckt lecker
01:00
4
2968
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
weiche Butter
125 g
Zucker
1 Pack.
Vanilleuzucker
4
Eier
250 g
Mehl
2 TL
Backpulver
150 g
Schokoladenraspel
0,125 l
Glühwein
zum Bestreichen
150 g
Puderzucker
2 EL
Glühwein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
67,9 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glühweinschnitten

Spekulatius mit Marzipan und einer Glühweinhaube

ZUBEREITUNG
Glühweinschnitten

1
Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren. Mehl und Packpulver dazusieben, Schokolade und Glühwein zugeben und gut mischen. Den Teig auf eine mit Backblech ausgelegte Rechteckige Form streichen und im auf 175°C vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten backen. Den Kuchen gut auskühlen lassen.
2
Puderzucker sieben und mit Glühwein glatt rühren. Den Kuchen mit der Glasur bestreichen. Nach dem Festwerden in ca. 4x4 cm große Schnitten schneiden.
3
Tipp: Man kann auch eine Tafel Schokolade nehmen und sie reiben.

KOMMENTARE
Glühweinschnitten

Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Sehr lecker. LG, Tina
Benutzerbild von tini0411
   tini0411
hmmmmm, sehen die lecker aus. LG, Tini
Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Die sehen ja köstlich aus!! GLG, Tara und Tina
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...für mich bitte auch ein Schnittchen...5*****

Um das Rezept "Glühweinschnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung