Glühweinschnitten

1 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
weiche Butter 250 g
Zucker 125 g
Vanilleuzucker 1 Pack.
Eier 4
Mehl 250 g
Backpulver 2 TL
Schokoladenraspel 150 g
Glühwein 0,125 l
zum Bestreichen etwas
Puderzucker 150 g
Glühwein 2 EL

Zubereitung

1.Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren. Mehl und Packpulver dazusieben, Schokolade und Glühwein zugeben und gut mischen. Den Teig auf eine mit Backblech ausgelegte Rechteckige Form streichen und im auf 175°C vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten backen. Den Kuchen gut auskühlen lassen.

2.Puderzucker sieben und mit Glühwein glatt rühren. Den Kuchen mit der Glasur bestreichen. Nach dem Festwerden in ca. 4x4 cm große Schnitten schneiden.

3.Tipp: Man kann auch eine Tafel Schokolade nehmen und sie reiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glühweinschnitten“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glühweinschnitten“