Gulaschsuppe / Gulaschkanone

1 Std 40 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 400 Gramm
Gulaschfleisch halb und halb 300 Gramm
Plattenfett 40 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Lorbeerblatt 1
heiße Brühe 1 Liter
Tomatenmark 1 kleine Dose
kleine Papriaschoten 2
kleine Kartoffeln 4
etwas Leitungswasser etwas
Majoran Gewürz etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen, waschen und in Würfel schneiden

2.Gulaschfleich in kleine Würfel schneiden, trocken tupfen und in Plattenfett (welches ausreichend heiß sein muss) anbraten. Zwiebelwürfel dazugeben und mitanbraten.

3.Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Lorberblatt hinzugeben und mit der heißen Brühe nach und nach auffüllen.

4.Tomatenmark hinzugeben. Das ganze kochen lassen bis das Fleisch fast gar ist. Dauert in der Regel eine gute 3/4 tel Stunde bis ne Gute Stunde je nach dem für wie viele man es zubereitet.

5.Die Paprikaschoten waschen, putzen, in Würfel schneiden.

6.Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden.

7.Paprika und Kartoffeln zur Suppe zusammen mit etwas Wasser und Majoran hinzugeben und das ganze nochmal eine gute halbe Stunde köcheln lassen.

8.Suppe abschmecken und nach bedarf nach würzen. Suppe zusammen mit Brot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulaschsuppe / Gulaschkanone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulaschsuppe / Gulaschkanone“