Bäckerbraten

Rezept: Bäckerbraten
Dazu Rotkohl und Klöße
3
Dazu Rotkohl und Klöße
03:00
4
954
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Schweinefleisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Öl
1 dicke
Zwiebel
200 ml
Fleischbrühe
2
Möhren
4 Scheiben
Weißbrot-Toastbrot
40 gr.
Butter
1 EL
Kräuter z. B. Petersilie und Schnittlauch
Worcestersoße
1 EL
Senf mittelscharf
1
Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
20,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bäckerbraten

KartoffelFleischallerlei
Eingelegtes gebratenes Schweinefleisch

ZUBEREITUNG
Bäckerbraten

Das Fleisch waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Fleisch in einen Bräter legen und mit Öl einstreichen. Den Bräter auf einen Rost in den vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Heißluft) schieben. Ca. 40 Minuten garen. Zwiebeln und Möhren putzen und in Stücke schneiden. Die Backofentemperatur um 30 Grad senken, Möhren und Ziebelstücke um das Fleisch herrumlegen. Etwas von der Fleischbrühe angießen. und noch weitere 60 Minuten garen, dabei die verdampfte Flüssigkeit nach und nach mit der restlichen Fleischbrühe ersetzten. In der Zwischenzeit für die Brotkruste Toastbrot entrinden und in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Würfel anrösten. Abkühlen lassen. Die Brotwürfel mit Kräutern und Ei vermischen und mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce würzen. Die Brotmischung auf dem Fleisch verteilen, etwas andrücken und das Fleischstück noch weitere 50 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und zugedeckt warm stellen.. Eventuell etwas Wasser zu dem Bratensatz geben. alles mit dem Gemüse in einen Topf geben, erhitzen und mit den Gewürzen abschmecken. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren.

KOMMENTARE
Bäckerbraten

   ab-cd
Interessantes Rezept. 5***** Belohnung
   sabine1000
Aus dem Buch Die Besten Landfrauenrezepte Seite 16
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das hört sich lecker an 5* für dich
Benutzerbild von saartania
   saartania
Hört sich echt lecker an 5* 8=;0)

Um das Rezept "Bäckerbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung