H: Karamell - Streifen

1 Std 30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
TEIG: etwas
Butter 200 g
Puderzucker 150 g
Vanillezucker 1 Pk.
Ei 1 Stk.
Mehl 150 g
Speisestärke 150 g
Nüsse gemahlen 75 g
Milch 2 EL
+ etwas
FÜLLUNG: etwas
weiche Karamell-Bonbons 30 Stk.
z.b Werthers Echte classic Toffees etwas
Sahne 3 EL
+ etwas
DEKO: etwas
Kuvertüre Vollmilch 100 g

Zubereitung

1.Butter, Puder- und Vanillezucker mit dem Handmixer cremig schlagen, das Ei unterschlagen. Nun Mehl, Stärke Nüsse und Milch unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und ca. 5cm lange Streifen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

2.Diese dann im Ofen bei 170°C ca. 10 Min. backen. Achtung, jeder Ofen backt unterschiedlich. Die Steifen sollten goldbraun sein. Anschließend die Plätzchen abkühlen lassen.

3.Für die Füllung: Die Karamellbonbons in der Sahne im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Mit dieser Masse jeweils zwei Streifen füllen und zusammenkleben.

4.Die Kuvertüre schmelzen und in einen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und die Stangen mit dünnen Streifen verzieren.

5.Nach dem Trocknen in eine Dose packen und bis Weihnachten verstecken.

6.DIESE PLÄTZCHEN HAT MEINE TOCHTER ENTDECKT UND GEBACKEN SIE IST EIN ABSOLUTER KARAMELL-FREAK. SIE WURDEN ALLERSEITS FÜR GENIAL BEFUNDEN UND UNS BLIEBEN NICHT WIRKLICH VIELE ÜBER.

Auch lecker

Kommentare zu „H: Karamell - Streifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„H: Karamell - Streifen“