Rindfeischsuppe mit viel Gemüse, schön heiß und ein bischen scharf??

leicht
( 151 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderbeinscheiben mit Mark 250 gr.
Handvoll gefr. Bohnen aus dem Garten, küchenfertig etwas
Möhren, in dünne Scheiben schneiden 3
Zwiebeln, gemischt weiß und rot klein gehackt 3
TK-Erbsen Menge nach Geschmack etwas
Mais a. d. Dose 2 EL
Rindfleischbrühe oder Fond 1 Liter
Selerieknolle fein gehackt 0,5
frische Chilischote, ganz fein gehackt 0,5
Salz, Pfeffer a. d. Mühle Menge nach Gusto etwas
2 cm Ingwer frisch gerieben etwas
kaltes Wasser 400 ml

Zubereitung

1.Im kalten Wasser das Rindfleisch aufsetzen mit den Gewürzen und durchköcheln

2.Rindfleisch nach Garzeit herausnehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Ab in die kräftige Suppe evtl nachwürzen. Mun das Gemüse zufügen bis alles bissfest ist.

3.Schmeckt sehr gut mit frischem Brot oder Brötchen. P.S. Maggiflasche steht auf dem Tisch)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfeischsuppe mit viel Gemüse, schön heiß und ein bischen scharf??“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 151 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfeischsuppe mit viel Gemüse, schön heiß und ein bischen scharf??“