Tom Yam Goong (scharfe Garnelensuppe)

20 Min mittel-schwer
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gekochte Hühnerbrühe 1 Liter
geschälte Bio-Garnelen oder Shrimps 250 gr.
gewürfelte Knoblauchzehen 2
Kaffirlimettenblätter 5
dünne in Scheiben geschnittene Galgantwurzeln 3
Fischsauce (nam pla) 60 ml
Stangen Zitronengras (nur unteres Drittel in Stücke geschnitten) 2
Frühlingszwiebeln in Scheiben 2
kleine grüne Thaichilischoten (phrik khi nu) 5
Strohpilze in Scheiben 125 gr.
Saft von 1 ½ Limetten etwas
2 cm frischer Ingwer in Scheiben etwas
Korianderblätter 1 EL
brauner Zucker 0,5 TL
TL geröstete rote Chilipaste (nam phrik pao) 2 TL

Zubereitung

Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

Die Brühe bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Knoblauch, Limettenblätter, Galgant, Ingwer, Fischsauce, Zitronengrasstücke sowie Frühlingszwiebeln hinzugeben und ca. 5 Min. kochen lassen. Dann nach Belieben die Pilze und die Chilischoten (scharf !!!) zufügen, kurz aufkochen, Shrimps zugeben und nur kurz weiter kochen. Wenn die Shrimps undurchsichtig und fest sind, die Hitze reduzieren. Etwas Limettensaft und Chilipaste in die Suppenschalen geben und die Suppe darübergießen. Die Suppe mit den frisch gehackten Korianderblättern bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tom Yam Goong (scharfe Garnelensuppe)“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tom Yam Goong (scharfe Garnelensuppe)“