Möhrchen-Geschnetzeltes

1 Std 30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweineschnitzel 3
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Mohrrüben 3
Gemüsebrühe 200 ml
Schmelzkäse Kräuter 200 Gramm
Olivenöl 2 El
Knorr Kräuterlinge "Frühlingskräuter", Salz, Pfeffer etwas
evtl. etwas hellen Soßenbinder etwas

Zubereitung

1.Die Schweineschnitzel in Streifen schneiden und mit den Kräuterlingen, Salz und Pfeffer würzen, darüber das Olivenöl geben, gut vermischen und etwa 1 Stunde ziehen lassen.

2.In der Zwischenzeit schon mal die Mohrrüben und Frühlingszwiebeln in feine Scheiben bzw. Ringe schneiden.

3.Die marinierten Schnitzelstreifen ohne weitere Fettzugabe in einer heißen Pfanne anbraten, dann die Mohrrüben und Frühlingszwiebeln dazu geben und mitbraten.

4.Mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Schmelzkäse darin schmelzen lassen, wem dies zu flüssig ist, mit etwas hellem Soßenbinder andicken. Nochmal abschmecken nach Bedarf.

5.Bei uns gab es Salzkartoffeln dazu, sicherlich passen auch lecker Spätzle dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrchen-Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrchen-Geschnetzeltes“