Gefüllte Kohlrabi von mir

Rezept: Gefüllte Kohlrabi von mir
0
0
190
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Reis
100 Gramm
Erbsen TK
300 Gramm
Kohlrabi frisch
150 Gramm
Paprikaschoten gelb
100 Gramm
Kirschtomaten
850 Gramm
Zwiebeln
250 Gramm
Beefsteakhackfleisch
1 EL
Öl
Salz und Pfeffer weißer
200 Gramm
Frischkäse mit Joghurt
1 Teelöffel
Gemüsebrühe Instant
1 EL
Soßenbinder hell
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
3,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Kohlrabi von mir

GRILLgefüllte Mairüben
Fränkische Fleischküchli mit Rösti

ZUBEREITUNG
Gefüllte Kohlrabi von mir

1
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Erbsen die letzen 4 Minuten der Garzeit mitgaren. Kohlrabi putzen, schälen, etwas Grün stehen lassen. Die Hälfte des restlichen Grüns beiseite legen. Deckel abschneiden und Kohlrabi in 1 Liter kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Deckel die letzten 5 Minuten mitgaren. Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Reis und Kohlrabi getrennt
2
abgießen, abtropfen lassen. Kohlrabisud dabei auffangen. Hack in heißem Öl anbraten. Zwiebel und Paprika zufügen und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten braten. Tomaten und Reis untermischen, beiseite stellen. Kohlrabi aushöhlen, dabei einen Rand (ca. 8 mm) stehen lassen. Kohlrabiinneres fein würfeln, unter die Reismischung geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kohlrabi in eine Auflaufform setzen und mit der Reismischung füllen. Für die Soße 250 ml Kohlrabisud abmessen, aufkochen. Frischkäse und Brühe
3
einrühren. 2 Minuten köcheln lassen, Soßenbinder einrühren. Beiseite gelegtes Kohrabigrün in feine Streifen schneiden, etwas zum Garnieren beiseite legen, Rest unter die Soße mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße über die Kohlrabi gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) abgedeckt ca. 25 Minuten garen. Die letzten 5 Minuten offen zu Ende garen und eventuell Kohlrabideckel mitgaren. Mit beiseite gelegtem Kohlrabigrün garniert servieren.

KOMMENTARE
Gefüllte Kohlrabi von mir

Um das Rezept "Gefüllte Kohlrabi von mir" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung