einfaches Safran-Fenchelsüppchen mit Nordseekrabben

20 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fenchel 1
klare Fleischsuppe instant 2 TL
Wasser 400 ml
Orange 1
Sahne 200 ml
Weichkäse Doppelrahmstufe mit Blauschimmel 50 g
Safranfäden 10
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Prise
Riesling trocken 4 cl
Muskatnuss 1 Prise
Nordseekrabben 4 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Den Fenchel in Würfel schneiden.Mit Wasser und 2 TL Fleischsuppe aufkochen und ca. 15min weich kochen.

2.Saft der Orange auspressen.Diesen mit einem Schuss Riesling zur Suppe geben.Mit Safran,Pfeffer,Muskat und Salz abschmecken.

3.Den Käse in der Suppe schmelzen und zum Schluss mit der Sahne cremig aufmixen.

4.Als Einlage habe ich je 2 EL Nordssekrabben auf die Suppenteller verteilt.

5.TIP:wenn der Weichkäse über 60% Fett hat,ist das Gericht trennkostgeeignet!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „einfaches Safran-Fenchelsüppchen mit Nordseekrabben“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„einfaches Safran-Fenchelsüppchen mit Nordseekrabben“