Kürbissuppe

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bio Kürbis 1 kleiner
Ingwer frisch 1 kleines Stück
Kartoffeln 2 kleine
Gemüsebrühe, frisch oder Knorr Boullion 1 Liter
Salz und Pfeffer 1 Prise
Chilli Flocken 1 gute Prise
Curry 1 gute Prise
Petersilie gehackt 1 Prise
Kokosmilch, oder Rama Cremefine zum Kochen 1 Schwaps
Hähnchenfiletstreifen- wer mag! 1 Packung

Zubereitung

Brühe vorbereiten, dann die Kartoffeln vierteln und kurz garen, dann Ingwer und Kürbis würfeln und in den Topf geben. Das ganze kochen, bis es sich gut mit dem Stabmixer verkleinern lässt. Nun würze ich die Suppe je nach Geschmack, ob mild, oder scharf - mit Curry, Chilli-Flocken, Salz/Pfeffer, Petersilie, Kokosmilch, oder Cremefine. Lecker schmeckt die Suppe auch, wenn man noch Hähnchenfiletstreifen dazu gibt. Entweder die für den Salat, oder man brät noch fix frische Hühnchenstreifen dazu. Als Topping benutze ich Kürbiskerne, oder Walnüsse!

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe“