Beerentorte nach Jägerart ( Heidelbeere, Preißelbeere, rote oder schwarze Johannisbeere

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Rührteig etwas
Butter oder Margarine 150 Gramm
Zucker 150 Gramm
Vanillinzucker 1 Pck.
Rum - Aroma 0,5 Fläschchen
Salz 1 Prise
größe M 4 Eigelb
Weizenmehl Typ 405 60 Gramm
Backpulver 2 Teelöffel
geraspelte Edelbitter Schokolade Kakaoanteil mind. 50% 100 Gramm
gemahlene Haselnusskerne 100 Gramm
gemahlene Mandeln 50 Gramm
größe M 4 Eiweiß
Für die Füllung etwas
Heidelbeeren Abtropfgewicht je 135 gr. 2 Gläser
Tortenguß rot 1 Pck.
Heidelbeersaft aus den Gläsern 250 1/4 ltr.
Zucker 1 TL
Schlagsahne 600 Gramm
Sahnesteif 2 Pck.
Vanillinzucker 2 Pck.
Zum Garnieren etwas
Zitronenmelisseblättchen etwas
Edelbitter Schokolade 40 Gramm

Zubereitung

1.1. Springform 26 cm einfetten und mit Backpapier belegen. Den Backofen vorheizen Ober-/ Unterhitze 180 - 200 ° Celsius Heißluft 160 - 180 ° Celsius

2.2. Für den Teig Butter oder Margarine geschmeidig rühren auf höchster Stufe. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Aroma und Salz unterühren. So lange bis eine gebundene Masse entstanden ist.

3.3. Eigelb nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und auf mittlerer Stufe unterrühren. Schokoladenraspel , Haselnusskerne und Mandeln unterrühren. Als letztes Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

4.4. Den Teig in die Springform einfüllen und glatt streichen. Das ganze in den vorgeheizten Backofen Backzeit etwa 40 Minuten

5.5. Den Boden aus der Form lösen und auf einen mit Backpapier belegten Rost stürzen. Gebäckboden erkalten lassen. Mitgebackenes Papier entfernen und Boden einmal waagrecht durchschneiden.

6.6. Für die Füllung Heidelbeeren auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft auffangen und 250 ml ( 1/4 Ltr. ) abmessen. Einen Tortenguß aus Tortengußpulver, Heidelbeersaft und Zucker nach Packungsanleitung zubereiten. !!!!!!! Die Hälfte der Heidelbeeren unterühren. !!!!!!!

7.7. Den unteren Teil des Bodens auf eine Tortenplatte legen. Die Heidelbeermasse darauf verteilen, dabei einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Die Masse erkalten lassen.

8.8. Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen. Unter die Hälfte der Sahne gut die Hälfte der Heidelbeeren rühren und auf der Heidelbeermasse verteilen. Den oberen Boden jetzt auflegen.

9.9. Die Hälfte der restlichen Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle einfüllen. Tortenoberfläche und - rand mit dem Rest der Sahne bestreichen und mit der Sahne aus dem Spritzbeutel verzieren. Jetzt wird die Torte mit den restlichen Heidelbeeren, Zitronenmelisseplättchen und geschabter Schokolade garniert.

10.TIPP: Statt Edelbitterschokolade kann auch Zartbitterschokolade genommen werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beerentorte nach Jägerart ( Heidelbeere, Preißelbeere, rote oder schwarze Johannisbeere“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beerentorte nach Jägerart ( Heidelbeere, Preißelbeere, rote oder schwarze Johannisbeere“