Ajvar

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spitzpaprika, rote 2 kg
Paprikaschote(n), grüne 600 g
Aubergine(n) 1 kg
Knolle Knoblauch 0,5
Wasser 800 ml
Balsamico, weißer 400 ml
Olivenöl 400 ml
Paprikapulver, rosenscharf 3 TL
Zucker 1,5 EL
Prise Salz 1
Pfeffer, gemahlener 1 EL
Tabasco nach Geschmack und Schärfe etwas

Zubereitung

1.Wenn alles etwas abgekühlt ist, entweder durch den Fleischwolf drehen oder mit dem Pürierstab pürieren (grob oder fein, je nach Geschmack). In einem großen Topf die pürierte Masse mit dem Öl und den Gewürzen ca. 2,5 Stunden erhitzen und dabei ständig umrühren, damit nichts anbrennt. (Ich dachte erst, das lange Rühren sei vielleicht übertrieben, aber die Konsistenz und auch der Geschmack ändern sich noch während dieser Zeit.) Am Schluss alles in heiß ausgekochte Twist-off-Gläser füllen.

2.Das Rezept habe ich von einen Freund aus Kroatien

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ajvar“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ajvar“