Tonka-Salz und Tonka-Zucker

Rezept: Tonka-Salz und Tonka-Zucker
21
11
2084
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Fleur de sel
100 g
Zucker extrafein
2
Tonkabohnen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tonka-Salz und Tonka-Zucker

ZUBEREITUNG
Tonka-Salz und Tonka-Zucker

1
Die Tonkabohnen mit einem scharfen Messer grob zerhacken. In ein Glas das Salz bzw. den Zucker füllen und je eine gehackte Tonkabohne dazugeben, etwas vermischen und gut verschließen.
2
Das Tonkasalz eignet sich zum verfeinern von Fleischspeisen. Aber ganz besonders lecker ist es, Bratkartoffeln zum Ende noch einen Hauch von Tonkasalz beizugeben - einfach genial.
3
Den Tonkazucker kann man zum Verfeinern von Dessert geben, aber er gibt auch Gerichten mit Karotten den besonderen Kick.

KOMMENTARE
Tonka-Salz und Tonka-Zucker

Benutzerbild von Holunderfee
   Holunderfee
ich liebe Tonkabohnen - und auf die Idee mit dem Zucker bin ich leider noch nicht gekommen. Daher fünf Sternchen für den Zucker und nochmal fünf für das Salz...ich bin ja so neugierig. LG Holunderfee
HILF-
REICH!
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Mittlerweile gibt es die Tonkabohnen nicht nur in der Apotheke. Einige Gewürzversender haben sie auch im Angebot und auch bei Ebay kann man fündig werden. Ist billiger als in der Apotheke.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Stelle ich auch schon lange selbst her. LG. Dieter
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das werde ich gleich Morgen ausprobieren ich habe mir die Bohnen jetzt auch aus der Apotheke gehohlt 5*****chen für dich RZ für mich VLG Bärbel
Benutzerbild von fiffi
   fiffi
dann werde ich mal schauen wie ich an tongabohnen ran komme!!! l.g.ulli

Um das Rezept "Tonka-Salz und Tonka-Zucker" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung