Tonka-Salz und Tonka-Zucker

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleur de sel 100 g
Zucker extrafein 100 g
Tonkabohnen 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
-

Zubereitung

1.Die Tonkabohnen mit einem scharfen Messer grob zerhacken. In ein Glas das Salz bzw. den Zucker füllen und je eine gehackte Tonkabohne dazugeben, etwas vermischen und gut verschließen.

2.Das Tonkasalz eignet sich zum verfeinern von Fleischspeisen. Aber ganz besonders lecker ist es, Bratkartoffeln zum Ende noch einen Hauch von Tonkasalz beizugeben - einfach genial.

3.Den Tonkazucker kann man zum Verfeinern von Dessert geben, aber er gibt auch Gerichten mit Karotten den besonderen Kick.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tonka-Salz und Tonka-Zucker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tonka-Salz und Tonka-Zucker“