Tom Kha Gai (Hähnchen-Kokos-Suppe)

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gekochtes Hähnchenfleisch in Stücke geschnitten 400 gr.
Geflügelbrühe 0,75 l
Kokosmilch 0,2 l
Strohpilze 1 Dose
Stängel Zitronengras 2
Scheiben Galgantwurzel 6
cm frischen Ingwer 2
brauner Palmzucker 2 TL
Saft von 2 Zitronen etwas
Fischsauce 4 EL
Korianderwurzeln und Stiele 2
Knoblauchzehen 2
Kaffirlimettenblätter 3
rote Chilipaste 2 TL

Zubereitung

Die Brühe mit Zitronengrasstücken, Galgant und den übrigen Gewürzen ca. 5 Min. kochen lassen. Fischsauce, Zucker, Chilipaste und Zitronensaft beigeben, kurz aufkochen, Hähnchenfleisch zugeben und 5 Min. weiterkochen. Hitze reduzieren, Kokosmilch einrühren und die abgetropften Strohpilze zufügen. Vor dem Servieren abschmecken und mit frisch gehackten Korianderblättern bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tom Kha Gai (Hähnchen-Kokos-Suppe)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tom Kha Gai (Hähnchen-Kokos-Suppe)“