Pizza-Zungen

1 Std 5 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 350 g
Wasser 100 ml
Milch 75 ml
Hefe 30 g
Salz und etwas Rosmarin etwas
Zucker 2 EL
Öl 3 EL
Würstchen saure Gurken, Röstzwiebeln, Tomaten, Hot-Dog Senf, Hamburger Sauce, Ketchup und Käse z.B.

Zubereitung

Milch mit und Wasser in einen Topf geben, erwärmen. Öl, Salz und Zucker hinzugeben, und verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Rosmarin hacken und untermengen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Hefe in der warmen Flüssigkeit unter rühren auflösen. Nun alles zum Mehl geben und gründlich vermengen (klumpenfrei). Diesen Teig nun abdecken, und in ein Wasserbad mit etwa 45° stellen (ich stell die Schüssel immer in warmes Wasser ins Waschbecken). Den Teig nun etwa 45 Minuten gehen lassen. Danach in drei Teile teilen und länglich ausrollen. Anschließend mit Belag nach Wahl belegen. Die Pizzazungen bei 180° etwa 20 Minuten backen. GUTEN APPETIT!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza-Zungen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza-Zungen“