Backen : -Laugenbrötchen-Stangen-

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizenmehl 1000 gr.
Trockenhefe 2 Päckchen
Salz 2 TL
Wasser lauwarm, für denTeig etwas
Wasser für die Lauge 1 l
Natron 2 EL
Salz grob etwas
Kümmel etwas

Zubereitung

1.Das gesiebte Mehl mit der Trockenhefe und dem Salz vermengen, und mit der Küchenmaschine unter Zugabe von Wasser, erst langsam und dann auf Höchststufe in ca. 8 Min. zu einem glatten, nicht klebrigen Teig verarbeiten.

2.Den Teig an einem warmen Ort so lange aufgehen lassen, bis er doppelt so hoch ist. Brötchen und Stangen formen. In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen und das Natron auflösen.

3.Die Stücke nacheinander mit einer Schaumkelle ca.10 Sek. in die Lake halten, und auf einem Tuch abtropfen lassen. Das Gebäck kreuzweise einschneiden, und mit Kümmel und Salz bestreuen. Ein Backblech mit Backpapier belegen, und die Stücke im 210° vorgeheizten Ofen ca. 30 Min. backen. Kurz vor Ende der Backzeit mit Wasser einsprühen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen : -Laugenbrötchen-Stangen-“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen : -Laugenbrötchen-Stangen-“