Apfelmuffin

1 Std 20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 260 Gramm
Zucker 180 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 2 Teelöffel
Salz 1 Prise
Milch 270 Milliliter
Margarine 120 Gramm
Eier 2 Stück
Äpfel 2 Stück
Rosinen 80 Gramm
Rum 10 Milliliter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
47,4 g
Fett
10,8 g

Zubereitung

1.....Vorweg die Rosinen in den Rum einlegen... Danach: Zuerst einmal müsst ihr das Mehl, den Zucker, den Vanillezucker, das Salz und das Backpulver in einem Topf mischen. In einem anderen Topf die Milch, die Eier und die Butter separat mischen und dann beides zusammen fügen und mit den Rührbesen des Mixers zu einem glatten Teig verrühren.

2.Die Äpfel schälen, fein würfeln. Die Rosinen zusammen mit dem Rum und den Äpfeln unter den Teig heben. Den Ofen bei Ober/-Unterhitze auf 180 ° C vorheizen. Den Boden einer Springform mit 24 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten und danach mit Mehl bestäuben.

3.Den Teig in die Springform füllen und in den Ofen schieben. Dann etwa 50 bis 60 Minuten backen und danach genießen :D...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelmuffin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelmuffin“