Goldgelber Butter-Mais

25 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Maiskolben vorgegart 2
Wasser kochend etwas
Öl 1 Esslöffel
Markenbutter 30 g
Salz 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Die Maiskolben gibt es überall im 2-er Pack zu kaufen - sie sind schon vorgegart. Ich lege diese Kolben in kochendes Wasser (bitte nicht salzen!) und lasse sie darin noch etwa 15 Minuten leise simmern. Herausnehmen und mit Küchenkrepp abtupfen.

2.Butter mit dem Öl und einer Prise Salz in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Maiskolben hineinlegen und bei Mittelhitze braten, dabei immer wieder ein Stückchen drehen, bis sie rundum schön golden angebräunt sind.

3.An jedes Ende eine "Maisgabel" stecken und servieren (mit den kleinen Gäbelchen kann man die Kolben besser in die Hand nehmen und abnagen).

4.Maiskölbchen sind eine schnelle, aber sehr leckere Gemüse-Beilage. Man kann sie (mit Butter eingepinselt) auch sehr gut grillen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Goldgelber Butter-Mais“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Goldgelber Butter-Mais“