Weihnachts-Tiramisu

20 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mascarpone 500 gr.
Kaffee 250 ml
Löffelbiskuits 250 gr.
EiGELB 3
Zucker 75 gr.
Amaretto mit oder ohne Alkohol 40 ml
Gewürzspekulatius 25
Lebkuchengewürz 1 TL
Zimt 1 TL (gestrichen)
Kakaopulver etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std 45 Min
Gesamtzeit:
3 Std 5 Min

1.Zubereitung der Crême: Das Eigelb von den Eiern trennen und in eine Schüssel (Messbecher) geben, nun den Zucker, Lebkuchengewürz, Zimt und die Hälfte des Amarettos mit einem Schneebesen unterrühren. danach die komplette Mascarpone unterrühren. Nun noch etwa 10-15 Spekulatius zerkleinern (am besten in einen Gefrierbeutel stecken und mit dem Nudelholz oder ähnlichem drauf hauen ;-)) und unter die Creme mischen

2.Zubereitung des Tiramisus: Den Rest des Amarettos mit dem Kaffee in einer flachen Schale vermischen, nun die einzelnen Löffelbiskuits in den Kaffee KURZ eintauchen und in das Tiramisugefäß legen. Auf die Löffelbiskuits nun eine Schicht Spekulatius legen. Wenn eine Schicht mit Löffelbiskuit/Spekulatius voll ist, eine Schicht der Crême drüber geben, nun wieder eine Schicht Löffelbiskuit/Spekulatius und danach eine Schicht Crême. Oben auf die Crême den Kakao aufstreuen, Tiramisu im Kühlschrank mind. 2Std kalt werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachts-Tiramisu“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachts-Tiramisu“