Fl/Rind: Rinderbraten

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rinderbraten 2 kg
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Arrabiatagewürz etwas
Öl 1 EL

Zubereitung

1.Ich habe ein schönes Stück Rinderbraten gekauft und es für unseren Besuch nach der Niedergarmethode zubereitet. Das Fleisch salzen, pfeffern und mit Arrabiatagewürz bestreuen.

2.Das Fleisch in einer Pfanne mit dem Öl von allen Seiten kurz aber kräftig anbraten. Dann in ein ofenfestes Gefäß setzen und im Backofen 10 Stunden bei 80 °C garen. Wenn man das Fleisch dann warm essen will, dann kann es nach kurzer Ruhezeit angeschnitten werden.

3.Wir wollten es aber kalt essen und dafür habe ich das Fleisch dann noch in Lake gelegt. Dafür 2 Liter Wasser mit 2 EL Salz und 1 EL Zucker aufkochen und abkühlen lassen. Das Fleisch wird dann warm in die kalte Lake gelegt und bleibt darin mindestens ein paar Stunden. Danach kann man es bis zum Verzehr in Alufolie im Kühlschrank lagern.

4.Dazu gab es bei uns Bratkartoffeln und Dip und einen Salat. Ich wünsche euch einen guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fl/Rind: Rinderbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fl/Rind: Rinderbraten“