Tomatensuppe mit Thymian

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten frisch 1,5 kg
Wasser etwas
Suppengewürz 1 EL
Thymian etwas
Zucker 1 Prise
Schmand 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
108 (26)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Tomaten in grobe Stücke schneiden und in einen Topf geben, mit Wasser so auffüllen, dass die Tomaten nicht ganz mit Wasser bedeckt sind. Suppengewürz (da nehm ich mein selbstgemachtes), die Prise Zucker und Thymian (bei frischem Thymian reicht ein kleiner Zweig, bei getrocknetem 1-2 Fingerspitzen nehmen, ansonsten wie immer nach Geschmack) mit rein geben und umrühren, ca. 15 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Weißbrotwürfel in Butter anbraten.

2.Tomaten mit der Brühe portionsweise in ein feines Sieb geben und mit nem Holzrührlöffel passieren, wenn man zuviel in das Sieb gibt, bekommt man nicht alles vom Tomatenfleisch durch, bzw. dauert es ewig. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Suppentellern anrichten, nen Kleks Schmand darauf und die gerösteten Weißbrotwürfel darüber streuen. Wer möchte kann auch den Schmand in die Suppe einrühren, dann aber nicht mehr kochen lassen, sonst hat man Klümpchen drin. Gutes Gelingen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe mit Thymian“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe mit Thymian“