Mexicanischer Nudel - Hackauflauf

leicht
( 87 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln - kurze Makkaroni - 200 g
Hackfleisch 300 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Öl 2 EL
Rotwein 100 ml
Gemüsebrühe-instant- 100 ml
Creme fraiche 100 ml
Maiskörner - 285 g - 1 Dose
Chilibohnen - 400g - 1 Dose
Tomaten -240g - 1 Dose
Salz, Pfeffer frischgemahlen etwas
Cayennepfeffer etwas
---- ausserdem ----- --------
rote Paprikaschote 1
ÖL 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
geriebenen Käse - Emmentaler - 150 g
Semmelbrösel 3 EL
Butterflöckchen etwas

Zubereitung

1.Bohnen und Maiskörner in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen .Nudeln bissfest garen und beiseite stellen .Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken .

2.In dem erhizten Öl das Hackfleisch krümelig anbraten .Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten .Mit Rotwein und Gemüsebrühe ablöschen .Tomaten dazugeben , mit Salz Pfeffer und Cayennepfeffer würzen , kurz durchkochen lassen .Maiskörner , Chilibohnen und Creme fraiche dazurühren .

3.Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben mit der Fleisch- Soße begießen .

4.Paprikaschote putzen , waschen und fein würfeln . In dem erhizten Öl kurz anbraten . Käse mit den Semmelbröseln mischen und alles auf dem Auflauf verteilen .Mit Butterflöckchen bestreuen .

5.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 20 Minuten überbacken .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mexicanischer Nudel - Hackauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 87 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mexicanischer Nudel - Hackauflauf“