Bratkartoffeln mit Paprika und Schinkenwürfeln

Rezept: Bratkartoffeln mit Paprika und Schinkenwürfeln
Resteverwertung oder Katerbekämpfung
3
Resteverwertung oder Katerbekämpfung
00:25
3
635
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Kartoffeln ungeschält, gekocht
4 Stk.
Eier
1 Stk.
Paprika rot
150 Gramm
Schinkenwürfel
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Salz
1 TL
Paprika edelsüß
1 EL (gestrichen)
Margarine
1 Stück
Zwiebel
1 tl
Thymian
1 tl
Thymian
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
11,8 g
Fett
22,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratkartoffeln mit Paprika und Schinkenwürfeln

Tomaten-Rührei mit Knoblauchfladenbrot
Hühnchen PARTY

ZUBEREITUNG
Bratkartoffeln mit Paprika und Schinkenwürfeln

1
Kartoffeln in Scheiben schneiden, Paprika klein schneiden, Zwiebel würfeln.
2
Margarine in der Pfanne schmelzen, Zwiebel hinzugeben und anschwitzen,Schinkenwürfel dazugeben, Kartoffeln dazugeben, Paprika dazugeben.Alles anbraten.
3
Pfanneninhalt würzen und die Eier darüber geben.Weiterbraten bis die Eier gestockt sind. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Bratkartoffeln mit Paprika und Schinkenwürfeln

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Esse ich gerne. Einfach nur lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
immer wieder lecker, für dich 5*
   h****2
Die sind lecker mit dem Paprika drin, werd ich auch mal so probieren!!! Fünf schöne * für dich, LG Steffi

Um das Rezept "Bratkartoffeln mit Paprika und Schinkenwürfeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung