Nudel-Blumenkohl-Auflauf

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hörnchen-Nudeln 250 g
ein paar röschen Blumenkohl etwas
gekochter Schinken 2 Scheiben
Tomaten in Spalten geschnitten 2
Grueyere-Käse 1 kleines Stück
Knorr-Fix für Broccoli-Gratin 1 Beutel
Salz, Pfeffer etwas
Wasser 250 ml
geriebenen Käse am besten Emmentaler 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Nudeln und Blumenkohl im Salzwasser 5-10 Minuten garen. Abtropfen lassen. Beutelinhalt mit Wasser verrühren, salzen, pfeffern. Nudeln in Blumenkohl in eine gefettete Auflaufform schichten. Tomaten in Spalten schneiden, Schinken und Käse in Würfel schneiden und darüber verteilen. Die Soße darüber gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen und bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und auf Tellern heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Blumenkohl-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Blumenkohl-Auflauf“