cremige Ingwer-Kürbissuppe--Halloween naht:)

Rezept: cremige Ingwer-Kürbissuppe--Halloween naht:)
je mehr Ingwer, umso schärfer:)
1
je mehr Ingwer, umso schärfer:)
01:00
1
671
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kartoffeln weichkochend
500 g
Hokkaido-Kürbis
100 g
Zwiebeln gehackt
1500 ml
Gemüsebrühe
1 Becher
Crème fraîche
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Salz
1 Stück
Ingwer gehackt
1 Päckchen
Fleischknochen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
138 (33)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
cremige Ingwer-Kürbissuppe--Halloween naht:)

Tellergerichte Kürbisse mit Hackfüllung

ZUBEREITUNG
cremige Ingwer-Kürbissuppe--Halloween naht:)

1
zuerst einmal, die Menge an Ingwer ist selbsteinzuschätzen, je grösser die Knolle umso grösser SChärfe und Eigengeschmack----- wer den Kürbis lieber schälen möchte, um "Stückchen" zu vermeiden, sollte das tun und Fleisch kein Muss!!!
2
Kürbisse in Stücke schneiden, ähnliche Grösse wie die Kartoffeln, die beiden Zutaten zusammen mit der Gemüsebrühe, den gehackten Zwiebeln + dem geschälten, gewürfeltem Ingwer und den Knochen in den Schnellkochtopf und kochen (Dauer ca. 30min.), im normalen Topf bis alles weich ist (schnittfest).
3
Knochen herausnehmen, Rest pürieren, Knochen entsorgn (wers mag, kann auch das Fleisch ablösen und in die Suppe machen), 1-2 EL Creme fraiche dazu, umrühren, ein paar Kräuter oben auf, vorher mit SAlz und Pfeffer abschmecken....
4
dazu Baguettebrot...

KOMMENTARE
cremige Ingwer-Kürbissuppe--Halloween naht:)

Benutzerbild von candyfee
   candyfee
Der erste Teller geht an mich:-))) 5***** an Dich! LG Renate

Um das Rezept "cremige Ingwer-Kürbissuppe--Halloween naht:)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung