Limetten - Wölkchen

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
----Biskuitboden---- etwas
Eier 4
Salz 1 Prise
Zucker 120 gr.
Wasser 4 El kaltes
Haferflocken 40 gr.
Mehl 100 gr.
Butter zum Auspinseln der Formen etwas
-----Füllung------ etwas
Eier 3
Gelatine 10 Blatt weiße
Limetten 6
Zucker 150 gr.
Vollmilchjoghurt 450 gr.

Zubereitung

1.Backofen vorheizen. Eier trennen und Eiweiß mit Salz und 40 gr. Zucker steif schlagen. Eigelb , Wasser, Haferflocken und restl. Zucker cremig rühren.

2.Mehl darübersieben und ebenso wie den Eischnee unterziehen. Förmchen mit 0,7cm Durchmesser mit Butter auspinseln und die Biskuitmasse einfüllen.

3.Im Backofen auf 175 Grad ( Umluft ) etwa 30 Min. auf der mittl. Schiene backen.

4.Für die Füllung:: Eier trennen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen, geriebene Schale von 2 Limetten mit dem Eigelb und 100 gr. Zucker cremig schlagen.

5.Die abgeriebenen Limetten für die Deko beiseite legen. Joghurt in die Creme rühren, Gelatine ausdrücken und im erwärmten Saft von 4 Limetten auflösen und dann unterrühren.

6.Creme auf die abgekühlten Biskuitböden verteilen und kalt stellen. Sobald dann die Creme fest ist, die Törtchen aus den Förmchen lösen.

7.Eiweiß mit 50 gr. Zucker steif schlagen, auf die Creme geben und mit Limettenscheiben garnieren.

8.Backofen nochmal auf Maximaltemperatur vorheizen und der obersten Schiene ca. 1-2 Min. trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Limetten - Wölkchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Limetten - Wölkchen“