Geschmorrter Wirsing

Rezept: Geschmorrter Wirsing
15
9
1163
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kopf
Wirsing geschnitten in grobe Stückchen
500 g
Gehacktes gemischt
3 Stk.
Zwiebeln gehackt
Soßenbinder dunkel
Pfeffer, Salz, Paprika, Knoblauchgewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmorrter Wirsing

Wurstsalat
poule en poche
Hähnchen in Paprikasoße mit Reis
Hackbällchen mit Paprikagemüse
Olivers Rindersteaks an pfeffrigem Apfelgemüse

ZUBEREITUNG
Geschmorrter Wirsing

1
Das Fleisch und die Zwiebel in einer tiefen Pfanne anbraten und gut würzen. Wenn das Fleisch und die Zwiebeln gut durch sind, kann der Wirsing auf das Fleisch und die Zwiebel gegeben werden. Mit Wasser (ca. 0,5 l) übergießen und schmorren lassen.
2
Ist der Wirsing schön weich gekocht, kann man nun alles umrühren und mit Soßenbinder andicken. Abschmecken und evtl. nachwürzen. Schmeckt sehr gut zu Kartoffeln.

KOMMENTARE
Geschmorrter Wirsing

Benutzerbild von kueken67
   kueken67
Lecker, Hack und Wirsing ist eine tolle Kombination
Benutzerbild von Kathi2510
   Kathi2510
So mach ich das auch! Leckerschmecker!!!*****
Benutzerbild von amazon
   amazon
Einfach und garantiert lecker!! Rezept für mich - ***** Sternchen für Dich!
Benutzerbild von tienshane
   tienshane
Das nehm ich mit! hab da nen wirsing und wollte den halt Mal nders machen
   fides
Klasse!!!!! Ich hatte einen Wirsingkopf und wußte nicht, wie ich den zubereiten sollte. Das Rezept ist ein Gedicht - obwohl ich eigentlich gar keinen wirsing mag.

Um das Rezept "Geschmorrter Wirsing" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung