Griechischer Hackbraten

Rezept: Griechischer Hackbraten
0
00:30
3
584
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Reis
150 ml
Wasser
0,5 TL
Salz
500 g
Hackfleisch gemischt
1
Ei
100 ml
Milch
1 TL
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Für die Füllung:
2 EL
Petersilie
1
Knoblauchzehe zerddrückt
1
Zwiebel gehackt
100 g
Feta zerkrümelt
20 g
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
8,4 g
Fett
12,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Griechischer Hackbraten

griechische Tarte

ZUBEREITUNG
Griechischer Hackbraten

1
Reis im kochenden Salzwasser bei schwacher Hitze 12 min kochen. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und nochmals 12 min stehen lassen. Hack, Ei, Milch, Salz und Pfeffer vermischen. Den gekochten, abgekühlten Reis hinzufügen. Für die Füllung Petersilie, Knoblauch und Zwiebeln vermischen, den Fetakäse hinein bröseln.
2
Eine Auflaufform fetten und das Hackgemisch mit der Füllung abwechselnd schichten, so dass ein kleiner Laib entsteht. Mit dem Hackgemisch anfangen und auch enden. Im vorgeheiztem Ofen bei 200°C 60 min backen.

KOMMENTARE
Griechischer Hackbraten

Benutzerbild von Mokassa
   Mokassa
Das hört sich lecker an ! Mal was anderes - Danke und 5*****
Benutzerbild von Marianne1
   Marianne1
Das wird nachgemacht!!! 5 ***** VG Marianne
Benutzerbild von weinwurm
   weinwurm
Tolles Rezept, wird ausprobiert, 5***** dafür und LG aus Wien, weinwurm

Um das Rezept "Griechischer Hackbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung