Krabbencocktail

15 Min leicht
( 106 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Krabben
Eismeer-Garnelen 200 g
Cocktail Soße
Majonäse 125 g
Schlagsahne 125 ml
Tomatenketchup 2 EL
Worchestersoße 1 Spr
Meersalz fein 1 Pr
Zitronensaft 1 Spr
Whisky 1 EL
Mandarinenspalten 1 Do.
Eventuell
Tabasco, wer mag etwas

Zubereitung

1.Die Majonäse mit steifgeschlagener Sahne (oder Joghurt) vermischen. Mit Ketchup, Worchestersoße, Salz, Zitronensaft und Whisky abschmecken. Die kleinen Mandarinen-Orangen (ein paar für die Garnitur beiseite legen!) ebenfalls dazugeben. Falls eine scharfe Cocktail-Sauce gewünscht wird, einige Spritzer Tabasco nach Geschmack zugeben.

2.Die Eismeer-Garnelen kurz mit kaltem Wasser überbrausen, abtropfen lassen. Mit der Cocktail-Sauce übergießen und vorsichtig vermengen.

3.Schälchen mit dem Krabbencocktail füllen und mit den zurückbehaltenen Mandarinen garnieren.

Das passt

4.Wir essen sehr gerne geröstetes Toastbrot mit Butter dazu.

5.Bon appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krabbencocktail“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 106 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krabbencocktail“