Garnelen-Cocktail

45 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Garnelen, frisch 250 Gramm
Salz, grob 0,5 Teelöffel
Pfeffer, aus der Mühle, schwarz 0,5 Teelöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Zitronensaft, frisch gepresst 1 Esslöffel
Schlagsahne 125 Milliliter
Mayonnaise 2 Esslöffel
Zitronensaft, frisch gepresst 1 Teelöffel
Orangensaft, frisch gepresst 2 Esslöffel
Tomatenketchup 2 Esslöffel
Tabasco 1 Spritzer
Worcestersoße 1 Spritzer
Salz 1 Prise
Pfeffer, aus der Mühle 1 Prise
Salatblätter 2 grosse
Zitronenviertel 2

Zubereitung

1.Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Garnelen in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitronensaft vermengen. Auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen (je nach Größe) ca. 5 - 8 Minuten garen. Die restlichen Zutaten in der Zwischenzeit vermengen und kühl stellen. Die Garnelen abkühlen lassen.

2.Servierschalen (Martini-Gläser) mit Salatblättern auslegen. Die Garnelen darin anrichten und mit der Cocktail-Sauce überziehen. Mit den Zitronenvierteln garnieren. Dazu passen Toast-Ecken sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen-Cocktail“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen-Cocktail“