Liebesapfel

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Äpfel rot 10
Zucker 4 Teelöffel
Wasser 0,5 Liter
rote Lebensmittelfarbe etwas
etwas Speiseöl etwas
Schaschlikspieße 10

Zubereitung

1.1. Lege zwei Backbleche mit Alufolie aus und bestreiche die Folie mit etwas Öl, damit die Liebesäpfel später nicht festkleben. 2. Wasche die Äpfel, trockne sie ab und stecke in jeden einen Schaschlikspieß.

2.3. Stell das Wasser in einen kleinen Topf auf den Herd und gib den Zucker hinzu. Erhitze das Wasser und rühre solange um, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. 4. Gib ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu und lasse die Mischung aufkochen. Schalte die Temperatur herunter und lass den Sirup etwa 15 Minuten lang ohne umzurühren köcheln.

3.5. Tauche einen Apfel kurz in den Sirup, ziehe ihn wieder heraus und drehe ihn am Spieß schnell hin und her, damit sich der Sirup gleichmäßig verteilt. 6. Lasse den Sirup über dem Topf abtropfen und setze den Apfel dann auf das vorbereitete Backblech. Dasselbe machst du mit allen anderen Äpfeln.

4.7. Sobald die Glasur getrocknet ist, stellst du die Liebesäpfel auf einen Teller. Du kannst sie aber auch einzeln in Cellophan einwickeln. So können deine Gäste sie als kleines Geschenk mit nach Haus nehmen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Liebesapfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Liebesapfel“