Quiche mit Sauerkraut und Nürnberger Rostbratwürstchen

30 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sauerkraut gegart 400 g
Pizzateig aus dem Kühlregal 1 Päckchen
Nürnberger Rostbratwürstchen 8
Eier 3
Sahne 100 ml
Honig 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rapsöl 1 EL
Fett für die Form etwas

Zubereitung

1.die würstchen in rapsöl anbraten...aus der pfanne nehmen und halbieren

2.die eier mit sahne, honig, salz und pfeffer verquirlen.

3.das sauerkraut erwärmen

4.die form einfetten und den teig einlegen...den rand hochziehen

5.das sauerkraut auf dem teig verteilen.....die würstchen aufs kraut legen.

6.mit der eiersahne übergießen.....im vorgeheizten ofen bei 180° umluft ca 20 min backen.

7.lasst es euch schmecken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche mit Sauerkraut und Nürnberger Rostbratwürstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche mit Sauerkraut und Nürnberger Rostbratwürstchen“