Nudel-Lachs-Gratin á la Antje

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Nudeln am besten Spirelli's 300 g
Gravlachs 1 Packung
Pilze 1 kleine Dose
Zwiebel 1
Knobi 2
Gemüsebrühe 125 ml
Schmand 2 EL
Senf 1 TL
Petersilie tiefgefroren 1 TL
geriebenen Gouda 100 g
Salz, Pfeffer etwas
etwas Magarine zum anbraten und einfetten etwas

Zubereitung

1.Nudeln im Salzwasser garen

2.den kleingeschnittenen Lachs sowie gewürfelte Zwiebel und Knobi in etwas Magarine braun anbraten

3.mit der Gemüsebrühe ablöschen und 1 min köcheln lassen

4.dann Hitze runternehmen und Schmand, Senf und Petersilie einrühren, gegebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken

5.Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben, die Soße darüber verteilen und Käse drüber streuen

6.das Ganze in den auf 200° vorgeheizten Backofen stellen und je nach Bräunungswunsch drin lassen (10-15min)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Lachs-Gratin á la Antje“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Lachs-Gratin á la Antje“