Kochen: Kabeljau in Senfsauce

und dazu Kartoffeln..... Fotos folgen

von rainbow3
   FÜR 2 PERSONEN
1 EL
Butter
1 EL
Mehl
1 Msp
Salz
1 Msp
Pfeffer weiß
150 ml
Milch
1 TL
Senf
350 g
Kabeljau frisch Fischzuschnitt
2
Zitronenscheiben
Dill frisch
300 g
Kartoffeln
1
Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Mehl einrühren und würzen. Solange rühren bis Blasen entstehen.
2
Senf dazurühren, dann die Milch dazugeben. Das Ganze nun aufkochen und köcheln lassen bis die Sauce etwas eingedickt ist.
3
Fisch waschen, trockentupfen, in 2 Stücke schneiden und mit in die Pfanne legen.
4
Kurz aufkochen lassen, Herd herunterdrehen und Deckel auflegen. Nun ca. 12-15 Minuten garen lassen (man erkennt das der Fisch fertig ist, wenn er eine weiße Farbe bekommen hat).
5
In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und kochen (sehr lecker sind aber auch Pellkartoffeln).
6
Kartoffeln und Fisch auf die Teller verteilen, Sauce daraufgeben, je eine Zitronenscheibe auf den Fisch legen und mit Dill bestreuen.