Fliederblütensekt

15 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
frische Holunderblütendolden 12 Stk.
kaltes Wasser 5 Liter
Zitrone unbehandelt 2 Stk.
Zitronensäure 1 Päckchen
Zucker 1,5 kg

Zubereitung

1.Zubereitung : Die Zitronen dazu vorab waschen und in Scheiben schneiden . Die frischen Holunderblüten mit den Zutaten in ein großes verschließbares Gefäß geben .

2.Das Glasverschließen und 4 - 6 Tage auf eine sonnige Fensterbank stellen . Wichtig : täglich umrühren !! --------------------------------- Am besten direkt verzehren . Hält sich an einem kühlen Ort ca. 3 Wochen .

3.Tipp : Wird pur getrunken . Ist aber auch lecker mit Mineralwasser oder Sekt verdünnt . Am besten schmeckt der Sekt kalt !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fliederblütensekt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fliederblütensekt“