Holunderblütengelee mit Apfelsaft

Rezept: Holunderblütengelee mit Apfelsaft
Geben ca.4 Gläser
6
Geben ca.4 Gläser
00:14
2
80447
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
15 Stk.
Holunderblütendolden
0,75 Liter
Apfelsaft
1 kg
Gelierzucker 1:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1071 (256)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
62,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Holunderblütengelee mit Apfelsaft

ZUBEREITUNG
Holunderblütengelee mit Apfelsaft

1
Die Blütendolden in einen Gefäß mit Apfelsaft übergießen . Darauf achten , dass die Stielenden nicht mit Saft bedeckt sind .
2
Zugedeckt einen Tag ziehen lassen . ( 24 Stunden )
3
Dann die Dolden entnehmen . Den Saft mit Gelierzucker mischen , aufkochen und 4 Minuten sprudelnd weiterkochen lassen .
4
Heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen .
5
Tipp : Bündelt mehrere Dolden , dann lassen sie sich besser handhaben . Und den Saft noch einmal Sieben damit die Blüten nicht im Saft sind .

KOMMENTARE
Holunderblütengelee mit Apfelsaft

Benutzerbild von kuechenschelle
   kuechenschelle
Habe ich dieses Jahr auch gemacht und das ist soooooooooooooo lecker. L.G. kuechenschelle
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
lecker das Holunderblütengelee.5 Sterne

Um das Rezept "Holunderblütengelee mit Apfelsaft" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung