Holunderblütengelee mit Apfelsaft

14 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Holunderblütendolden 15 Stk.
Apfelsaft 0,75 Liter
Gelierzucker 1:1 1 kg

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
4 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag

1.Die Blütendolden in einen Gefäß mit Apfelsaft übergießen . Darauf achten , dass die Stielenden nicht mit Saft bedeckt sind .

2.Zugedeckt einen Tag ziehen lassen . ( 24 Stunden )

3.Dann die Dolden entnehmen . Den Saft mit Gelierzucker mischen , aufkochen und 4 Minuten sprudelnd weiterkochen lassen .

4.Heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen .

5.Tipp : Bündelt mehrere Dolden , dann lassen sie sich besser handhaben . Und den Saft noch einmal Sieben damit die Blüten nicht im Saft sind .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblütengelee mit Apfelsaft“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblütengelee mit Apfelsaft“