Erdbeer-Smoothie mit Rosmarin-Joghurt

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren 500 g
Naturjoghurt 500 g
frischer Rosmarin 1 Zweig
Zucker 4 EL
Limette 1
Wasser 100 ml
Cointreau 1 Schuss
crashed Eis etwasq

Zubereitung

1.100 ml Wasser zusammen mit 3 EL Zucker und den Rosmarinnadeln aufkochen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann durch ein Sieb seihen und etwas abkühlen lassen. Die Limette auspressen. Den Joghurt mit dem Limettensaft und dem Rosmarin-Sirup abschmecken und kalt stellen. Die Konsistenz sollte Buttermilch ähneln.

2.Die Erdbeeren waschen und vierteln und zusammen mit etwas Limettensaft, 1 EL Zucker, dem Cointreau und dem crashed Eis fein pürieren.

3.Beim Anrichten zuerst etwas von dem Smoothie in Cocktail-Gläser füllen, dann ganz saft den Joghurt einfüllen und obendrauf nochmal etwas von dem Smoothie geben. Mit einer Erdbeeren und Rosmarin dekorieren.

4.Wenn man den Smoothie für Kinder zubereiten will, ersetzt man den Cointreau einfach durch Orangensaft.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Smoothie mit Rosmarin-Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Smoothie mit Rosmarin-Joghurt“