Italienisches Apfelküchlein mit hausgemachtem Chili-Vanilleeis (Jo Weil)

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Apfelküchlein: etwas
Mehl 375 g
Zucker 3 EL
Butter kalt 180 g
Öl 1 EL
Eigelb 2 Stk.
Wasser 4 EL
Äpfel 3 Stk.
Zucker 50 g
Mehl 0,5 EL
Zimt 0,5 TL
Ananas Fruchtsaft 1,5 EL
Chili-Vanilleeis: etwas
Eigelb 4 Stk.
Milch 200 ml
Kristallzucker 60 g
Vanillezucker 1 TL
Sahne 125 ml
Chilischote 1 Stk.
Besondere Materialien: etwas
ofenfeste Förmchen 4
Eismaschine etwas

Zubereitung

1.Für die italienischen Apfelküchlein das Mehl in eine Schüssel geben, Zucker zugeben, die Butter in Flöckchen darauf setzen. Öl, Eigelb und Wasser zufügen und alles rasch verkneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2.Den Teig in vier gleiche Portionen teilen und jeweils auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, in gebutterte Förmchen heben und diese damit auskleiden. Dann die Äpfel schälen, entkernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Mit den restlichen Zutaten für die Füllung vermischen und auf den Teigboden füllen. Die Teigdeckel auf die Formen setzen und an den Rändern vorsichtig zusammendrücken. Mit einem Messer den Deckel etwas einschneiden. Im Backofen bei 200°C (Gas Stufe 4) 35 Minuten goldbraun backen.

3.Für das Chili-Vanilleeis die Eigelbe mit dem Kristall- und dem Vanillezucker mit einem Mixer schaumig schlagen (die Masse muss fast weiß sein). Die flüssige Sahne unterschlagen. Milch in einem Topf erwärmen und die Eigelbmasse darunter rühren. Die Chilischote waschen und der Länge nach halbieren und entkernen. In kleine Stücke schneiden (je nach gewünschtem Schärfegrad mehr oder weniger Chili verwenden).

4.Die Chilistückchen hinzufügen und weitere 2 Minuten erwärmen, nicht kochen lassen. Die Masse abkühlen lassen und dann für 20 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen (nicht länger, damit es nicht kristallisiert). Danach noch einmal kurz aufschlagen und dann in den Eisbehälter füllen und ca. 30-40 Minuten in die Eismaschine geben. Zusammen mit den Apfelküchlein servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienisches Apfelküchlein mit hausgemachtem Chili-Vanilleeis (Jo Weil)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienisches Apfelküchlein mit hausgemachtem Chili-Vanilleeis (Jo Weil)“