Johannisbeer-Baiser-Torte

Rezept: Johannisbeer-Baiser-Torte
4
4
990
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
100 g
Butter
275 g
Zucker
125 g
Mehl
1 TL
Backpulver
100 g
Mandelblättchen
300 g
rote Johannisbeeren
2 Pck
Sahnesteif
500 g
Schlagsahne
2 Pck
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1662 (397)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
35,3 g
Fett
26,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Johannisbeer-Baiser-Torte

Kuchen - Beerenbisquit mit Baiserhaube

ZUBEREITUNG
Johannisbeer-Baiser-Torte

1
Backofen auf 180 Grad vorheizen.Eier trennen.Eigelbe,Butter und 100 g Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Eiweiße sehr steif schlagen, dabei übrigen Zucker einrieseln.
2
Die Hälfte des Rührteiges in eine gefettete Springform (26 cm) geben. Die Hälfte der Eischneemasse auf den Teig streichen. 50 g Gehobelte Mandeln daraufgeben.
3
Baiser ca.25 Minuten backen, abkühlen lassen.Aus dem restlichen Teig sowie übrigem Eischnee einen zweiten Boden backen.
4
Inzwischen Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen,Johannisbeeren unterheben.
5
Einen Mandel - Baiser - Boden in einen Tortenring setzen.Sahnefüllung darauf verteilen, den zweiten Boden auf die Sahnefüllung legen und mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Johannisbeer-Baiser-Torte

Benutzerbild von Miez
   Miez
Mann, die Torte ist wirklich erste Sahne / ☆☆☆☆☆ lg Micha
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Das ist bestimmt ein Hit! 5*****
Benutzerbild von hannelore89
   hannelore89
Das Rezept ist ideal für mich. Meine Johannisbeeren sind bald reif. *****Sternchen und GGLG Isabella
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Genau! Das als Nachtisch, den Kaffee und die Sternchen bring ich dann mit!

Um das Rezept "Johannisbeer-Baiser-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung