Gefülltes Kraut - Weißkohl läßt sich auf Hackfleisch ein...

40 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weisskohl 1 Stk.
Hackfleisch 1 kg
Kartoffeln 1 kg
Wasser etwas
Fett etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
8,2 g

Zubereitung

Zuerst den Kohl von unschönen Blättern befreien. Dann am besten halbieren, vierteln und den Stängel entfernen. Den Kohl in Streifen schneiden und in einem Topf mit Wasser, Salz und Pfeffer bissfest kochen. Nachdem der Kohl gar ist, absieben und in einem Bratentopf (groß), der leicht gefettet ist, abwechselnd mit dem mit Salz und Pfeffer angemachten Hackfleisch schichten. Das ganze gut anbraten und dann immer wieder durchrühren. Zwischenzeitlich immer mal wieder mit etwas Wasser ablöschen. Solange braten, bis alles schön braun und angebraten ist. Abschmecken und ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Kartoffeln wie gewohnt schälen, in Spalten schneiden und in Salzwasser kochen. Das gefüllte Kraut zusammen mit den Kartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes Kraut - Weißkohl läßt sich auf Hackfleisch ein...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes Kraut - Weißkohl läßt sich auf Hackfleisch ein...“