Süße Bruschetta mit Basilikumeis und spanischem Likör

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Brioche 5 Scheibe
Himbeeren 125 gr.
Schmand 200 gr.
Honig 4 EL
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker 0,5 Päckchen
Zitrone abgerieben und ausgepresst 1 Stk.
Butter 1 EL
Basilikumeis: etwas
Zitrone unbehandelt 1 Stk.
Vanilleschote 1 Stk.
Schlagsahne 250 ml
Milch 250 ml
Eier 2 Stk.
Eigelb 2 Stk.
Zucker 100 gr.
Basilikumblätter 30 gr.
Spanischer Likör: etwas
Likör 43 8 cl
Milch 500 ml
Eiswürfel etwas
Minzblätter 5 Stk.

Zubereitung

1.Für das Basilikumeis die Zitronenschale fein abreiben und ca. 30 ml Zitronensaft auspressen. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und beides mit der Zitronenschale, der Sahne und 200 ml Milch aufkochen. 30 Minuten ziehen lassen. Die Vanilleschote entfernen. Eier, Eigelb und Zucker mit dem Handrührer cremig aufschlagen. Die warme Vanillemilch langsam unter Rühren zugießen. Die Masse in einen Topf geben und unter ständigem Rühren mit einem Gummispatel erhitzen (nicht kochen!), bis die Masse cremig-dicklich ist. Die Masse durch ein Sieb in einen Topf gießen, den Zitronensaft unterrühren und abkühlen lassen. Die Basilikumblätter waschen und mit der restlichen Milch im Mixer fein pürieren. Anschließend unter die Eismasse rühren, in die Eismaschine füllen und 20 bis 30 Minuten cremig gefrieren lassen.

2.Für das süße Bruschetta den Schmand mit dem Abrieb und Saft der Zitrone, Vanillezucker und Honig verrühren. Das Brot in einer Pfanne mit der Butter rösten. Die Himbeeren verlesen und zusammen mit dem Schmand auf dem Brot anrichten.

3.Für den spanischen Likör die Eiswürfel in ein kleines Glas geben, je 2 cl Likör hineingeben und mit der Milch auffüllen. Mit einem Strohhalm und einem Blatt Minze servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Bruschetta mit Basilikumeis und spanischem Likör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Bruschetta mit Basilikumeis und spanischem Likör“