Gulasch halb /halb

Rezept: Gulasch halb /halb
Lecker scharf
1
Lecker scharf
01:15
9
2439
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Schweinefleisch
500 Gramm
Rinderfleisch
2 Stück
Zwiebeln
3 Spritzer
Tomatenmark
1 Stück
Peperoni grün
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Paprika edelsüß
Soja-Sauce
Olivenöl
1 Liter
Wasser
Mehl
Paprika bunt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
6,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulasch halb /halb

Spieße mit feuriger Soße

ZUBEREITUNG
Gulasch halb /halb

1
Fleisch wachen trocknen würzen nach Geschmack.Topf mit Olivenöl erhitzen dann Fleisch anbraten bis das Wasser weg ist. Zwiebeln kurz mit anschmoren 3Spritze Tomatenmark unterrühren. Mit 1 Liter Wasser auffüllen und mit geschlossenen deckel 45 Minuten köcheln lassen
2
Paprika waschen kleinschneiden und Peperoni 8 Minuten vorm kochende mit köcheln .Die Soja-Sauce nach Geschmack in den Topf spritzen um so mehr umso dunkler zwinker . Mehl mit kalten Wasser verrühren und nach belieben den Guasch andicken.
3
Ich esse gerne Kartoffeln und Nudeln dazu. Reis geht natürlich auch zwinker . Wünsche Euch guten Hunger !!!!! VORSICHT MIT DER PEPERONI KANN SEHR SCHNELL ZU SCHARF WERDEN !!!!!

KOMMENTARE
Gulasch halb /halb

Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke für dieses Rezept. Da passt wirklich alles. LG. Dieter
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Gulasch muß scharf sein, 5* scharfe für Dich. GLG Angi
Benutzerbild von pueschken63
   pueschken63
Da bin doch schon wieder mal fündig geworden.... Solch ein tolles Rezept ist genau mein Geschmack. Dafür gibt es 5****** und ganz ganz liebe Grüße Ruth...:-)))winkewinke
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
so mag ich Gulasch auch...sieht köstlich aus....LG Linda
Benutzerbild von Kuechenteufelchen
   Kuechenteufelchen
Tja, mein lieber Michael, was soll ich sagen...mit diesem Gulasch triffst du absolut meinen Geschmacksnerv...feine Zutaten gepaart mit Liebe zum Kochen...da kann ja nur etwas Feines dabei rauskommen. Ich würde Nudeln bevorzugen...nur so als kleiner Hinweis *lach*.....ich schicke dir jetzt auf alle Fälle 5 polierte und auf Hochglanz gebrachte Sternchen...und jedes bestückt mit ganz lieben sächsischen Grüßen vom Teufelchen ;o)

Um das Rezept "Gulasch halb /halb" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung