Liebliches Nest

2 Std mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfleisch aus der Keule 750 g
Zwiebeln 4
Knoblauchzehen 1
Olivenöl 4 EL
Salz, Pfeffer etwas
Chilipulver nach Geschmack etwas
Fleischbrühe 600 ml
Feigen 4 getrocknete
getrocknete Aprikosen 80 g
Blattspinat 150 g
Klassische Mehlschwitze dunkel, z.B. Mondamin 4 EL

Zubereitung

1.Lammfleisch in große Würfel schneiden. Zwiebeln pellen und grob zerschneiden. Knoblauch pellen und hacken.

2.Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch darin anbraten, Zwiebeln zugeben und mitbraten. Knoblauch dazupressen. Mit etwas Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Brühe angiessen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Umluft: 160° C) ca. 90 Min. garen.

3.Feigen halbieren. Aprikosen und Feigen nach 60 Min. zum Fleisch geben.

4.Spinat gründlich waschen, verlesen und putzen. Spinat tropfnass in einen Topf geben und 5 Min. garen. Spinat auf einen Sieb abtropfen lassen, dabei mit einem Kochlöffel leicht ausdrücken.

5.Mehlschwitze in die Soße einrühren und 1 Min. köcheln lassen. Spinat unterziehen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

6.~ Guten Hunger! ~

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Liebliches Nest“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Liebliches Nest“