Chinapfanne

30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 2
Ingwer gehackt 2 cm
Chilischote fein gehackt 1
Lauch 1
Stangensellerie 2 Stangen
Bambussprossen Konserve 1 Dose
Fenchel 1 kleiner
Pilze, gemischte 1 Dose
Paprika rot 1
Broccoli frisch 1
Maiskölbchen 1 Glas
Sojasauce etwas
Sesamöl etwas
Chinesisches Gewürz etwas
Koriander frisch etwas
Knoblauchzehen gehackt 1
Frühlingszwiebel 1 Bund

Zubereitung

1.Alles Gemüse in putzen. Lauch, Stangensellerie und Fenchel in dünne Streifen schneiden. Paprika in Würfel, Bambussprossen und Mais längs halbieren, und Broccoli in Röschen schneiden.

2.Broccoli kurz ( ca. 2 Minuten) blanchieren, heraus nehmen.

3.Das Fleisch in Streifen schneiden.

4.In einem Wok das Öl erhitzen, das Fleisch rundum kurz anbraten, harausnehmen.

5.danach das Gemüse beigeben und unter rühren, kurz und knackig braten. Fleisch und Konserven zugeben, abschmecken und Bissfest garen.

6.Wer mag, kann grob geschnittenen Koriander dazu geben und heiss servieren.

7.Dazu gabs eine Wildreis-Mischung

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinapfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinapfanne“