Frittierte Enteneier

30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Enteneier 2
Dill 1 Bund
Crème fraîche 1 Becher
Honig 2 EL
Semmelbrösel 50 g
geriebener Parmesan 30 g
Petersilie 1 Bund
Ei 1
Mehl 50 g
Öl zum Frittieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1529 (365)
Eiweiß
14,7 g
Kohlenhydrate
55,7 g
Fett
8,9 g

Zubereitung

1.Eier hartkochen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen.

2.Die Petersilie wachen, trockentupfen, fein hacken nund mit dem geriebenen Parmesan und den Semmelbröseln vermischen.

3.Die hartgekochten Eier zuerst in Mehl, dann in dem verquirlen Ei und zuletzt in der Semmelbröselmischung wälzen. Diesen Vorgang wiederholen, sodass die Eier zweimal paniert wurden.

4.Die panierten Eier in reichlich Öl etwa 2 Minuten frittieren und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

5.Den Dill wachen und trockentupfen. Zusammen mit Honig und Crème fraîche einen Dip herstellen. Je nach gewünschter Konsistenz kann noch etwas Naturjoghurt hinzugefügt werden.

6.Die Eier halbieren, zusammen mit etwas Garnitur und dem Dip auf Tellern anrichten

7.Statt Enteneier können natürlich auch Hühnereier (oder Wachteleier) verwendet werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Frittierte Enteneier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittierte Enteneier“