Reisplätzchen oder "Schmalhans Küchenmeister"

20 Min leicht
( 104 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rundkornreis gekocht 150 g
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Käse geraspelt 30 g
Ei 1
Semmelbrösel 1 EL
Frühstücksspeck fein gewürfelt 50 g
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Schnittlauch frisch gehackt 0,5 Bund
Oregano frisch etwas
Öl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2097 (501)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
46,1 g

Zubereitung

1.Zu dem gegarten Reis Salz, Pfeffer, Käse, Ei, Frühstücksspeck, und die Kräuter geben, und das Ganze vermischen, bzw. verkneten. Je nach Konsistenz 1-2 EL Semmelbrösel dazugeben. (der Reisteig sollte gut formbar sein).

2.Runde Bällchen formen und dann flach drücken.

3.Das Öl erhitzen, und bei mittlerer Hitze die Plätzchen ringsum hellbraun ausbacken.

4.Bei mir als Beilage zu gebratenen Champignons mit Zatziki (Zatziki nicht im Bild)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reisplätzchen oder "Schmalhans Küchenmeister"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reisplätzchen oder "Schmalhans Küchenmeister"“