Mandelwaffeln mit zweierlei Früchten

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizenvollkornmehl 100 Gramm
Rohrzucker 33 Gramm
Stärke 25 Gramm
Vanillezucker 1 TL
Bittermandel Aroma 0,5 Fläschchen
Salz 1 Prise
Eiweiß 2 Stück
Eigelb 2 Stück
Milch 125 ml
Haselnüsse gemahlen 10 Gramm
Kokosnuss Raspeln 5 Gramm
Mandeln gehackt 9 Gramm
Banane 1 Stück
Apfel 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
4,5 g

Zubereitung

1.Mehl, Rohrzucker, Stärke, Salz, Vanilinzucker, Bittermandel, gehackte Mandel, gemahlene Haselnüsse und Kokosnussraspen vermengen

2.Eiweiß stief schlagen und trockenen Zutaten mit Bananestücken, Eigelbe, Milch und steifgeschlagen Eiweiß vermischen

3.Apfel in kleine Stücke schneiden

4.Waffeneisen erhitzen, mit Öl bestreichen und ein Schüpflöffel Teig mit 25 Gramm Apfelstücke belegt ca. 5 Minuten gold braun backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelwaffeln mit zweierlei Früchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelwaffeln mit zweierlei Früchten“