KALBSLEBER mit Kartoffelpü und Apfelschnitten

30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalbsleber 2 Stück
Boskop - Äpfel 2 Stück
Zwiebel 1 Stück
Kartoffeln 6 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Rosmarin frisch etwas
Majoran gerebelt etwas
Sonnenblumenkernoel oder Erdnussoel etwas
Weißwein -Riesling- etwas
Butter etwas
Muskatnuss etwas
Milch etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.LEBER: Die Kalbsleber waschen und enthäuten und in ein heiße Pfanne mit Oel anbraten,Rosmarin anbei, Hitze reduzieren und weiterbraten (Nicht durch - erst aus der Pfanne - dann salzen und pfeffern)

2.ZWIEBELN: Zwiebeln in Ringe schneiden und in Oel braten - später über die Leber geben !

3.ÄPFEL: Die Boskop - Äpfel schälen, Gehäuse entfernen und in Schnitten schneiden - in einer Casserole mit Riesling und Zucker blanchieren,etwas Majoran anbei......

4.KARTOFFELPÜ: Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und mit Salz-Pfeffer-Muskat und Butter zerstampfen -warme Milch hinzu (Sahne geht auch !) Etwas Butter oben drüber..........

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „KALBSLEBER mit Kartoffelpü und Apfelschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KALBSLEBER mit Kartoffelpü und Apfelschnitten“