Kirsch-Mandel-Muffins

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Schattenmorellen "aus dem Glas" 250 g
Marzipanrohmasse 100 g
Mehl 200 g
Backpulver 2 TL
Mandeln gemahlen 100 g
Mandelblättchen 50 g
Ei 1
Zucker 150 g
Bittermandelöl 2 Tropfen
neutrales Öl 100 ml
Buttermilch 250 g
Puderzucker 1 EL
12er Muffinblech 1
Fett für das Blech etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen. Blechvertiefungen fetten. Kirschen abtropfen lassen. Marzipan auf der Rohkostreibe über die Kirschen reiben. Mehl mit Backpulver und gemahlenen Mandeln mischen.

2.Ei mit Zucker, Bittermandelöl, Öl und Buttermilch glatt rühren. Mehlmischung zügig unterrühren. Marzipan- Kirschen locker unterziehen. Teig in die Blechvertiefung füllen. Im Ofen (Mitte) 15 MIn. backen. Inzwischen Mandelblättchen mit Puderzucker vermischen. Nach 15 MIn. Backzeit Muffins damit bestreuen und weitere 5-10 Min. backen. Muffins herausnehmen, leicht abgekühlt aus den Formen lösen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Mandel-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Mandel-Muffins“