B: Tomate Mozarella Bruschetta

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischtomaten frisch 5 Stk.
Balsamico-Essig 5 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Ciabatta Brot 1 Stk.
Mozarella 3 Stk.

Zubereitung

1.Den Ofen auf 200 °C vorheizen

2.Die Fleischtomaten waschen, den Strunk entfernen und kleinwürfeln. In einer Schüssel mit Salz und Pfeffer und dem Essig abschmecken. Ruhig etwas würziger und mit Salz nicht sparen, Brot und Käse "fressen" die Würze nämlich gerne auf.

3.Das Ciabatta Brot in Scheiben schneiden oder quer halbieren und in 4 Stücke teilen. Die Tomatenwürfel darauf verteilen und ein wenig von der "Essigsauce" darüberträufeln. Nicht zu viel, da das Brot sonst matschig wird.

4.Den Mozarella in dünne Scheiben schneiden oder würfeln und auf den Broten verteilen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für ca. 12 Min in den Ofen schieben.

5.Fertig !!! Das ist das perfekte Fingerfood wenn mal überraschend Gäste kommen, es passt nämlich zu Wein und zu Bier und ist schnell gezaubert. Oder es macht auch einfach mal satt, wenn man mal keine große Lust zu kochen hat.

6.TIPP: Natürlich eignet sich auch jedes andere Weißbrot, auf dem Foto hab ich z.B. türkisches Fladenbrot verwendet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „B: Tomate Mozarella Bruschetta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„B: Tomate Mozarella Bruschetta“